|

SPD Odenthal

SPD Odenthal

Meldung:

27. Februar 2018

Antrag der SPD Fraktion für den Ausschuss " UWTK "

Sozialdemokratische Partei Deutschlands Odenthal

20.02.2018


Herrn Bürgermeister Robert Lennerts
Herrn Peter Sittard, Vorsitzendes im Ausschuss UWTK

Antrag: Beschilderung von Radwegen.

Die Gemeinde hat im vergangenen Jahr einen allen Ansprüchen genügenden Rad- und Fußweg beginnend in Landwehr gebaut. Der Radweg endet ohne jeden weiteren Hinweis auf eine geeignete, weiterführende Fahrradstrecke am Reisegarten kurz vor der Gemeindegrenze.

Es ist davon auszugehen, dass der überwiegende Teil der Radfahrer nach Kürten-Bechen zu dem Radweg an der B 506 weiterfahren möchten. Die schmale Altenberger Straße nach Bechen ist dabei nicht die erste Wahl, vor allem wenn Kinder dabei sind.
Aus diesen Gründen bitten wir um Zustimmung, die Gemeinde zu beauftragen, zeitnah eine geeignete Fahrradstrecke auszuschildern, die für alle Radfahrer/innen gut zu fahren ist und die nötige Sicherheit gewährleistet. Hier würden sich die Straßen über Kochsfeld oder in Teilen etwas steiler und anspruchsvoller, über Große Heide anbieten, über die der Radweg an der B 506 erreicht wird, der in Richtung Wipperfürth bzw. Berg. Gladbach weiterführt.
Eine entsprechende Ergänzung im Wege Plan, Touristeninfo und Homepage der Gemeinde sollte bei nächster Gelegenheit erfolgen.
Beschlussvorschlag: Der Ausschuss UWTK beauftragt die Verwaltung, eine zeitnahe Umsetzung der im SPD Antrag beschriebenen Maßnahmen zu veranlassen.

Mit freundlichen Grüßen
Ulrike Langer
Fraktionsvorsitzende SPD Odenthal